News

28.04.2016 Ebay Auktion für Save the Children

Wie auf unserer VOICES OF FIRE Tour angekündigt, haben wir das Original Amulett von OSMAR ARROYO, das sowohl das Cover von VOICES OF FIRE als auch von FEUERSTIMMEN ziert, auf ebay gestellt. Als weitere Auktion gibt es auch noch ein signiertes, handbemaltes Drumfell mit allen Tourdaten.

Wir werden den Erlös dieser Auktionen zu 100% an die Kinderrechtsorganisation SAVE THE CHILDREN spenden und hoffen auf eure Unterstützung.

Also - bitte bietet fleissig mit. Wenn ihr selbst nicht mietbieten wollt/könnt, teilt bitte trotzdem diesen Beitrag so fleissig wie möglich, es wäre toll wenn eine stattliche Summe für Save the Children zusammen kommt. Danke!

Hier geht es zur Ebay Auktion: http://www.ebay.de/usr/van_canto

20.04.2016 Die Voices of Fire Tour ist vorbei - Danke!

Van Cantians!

Die Tour ist vorbei! Wir sind sehr dankbar für die letzten Wochen und glücklich, so viele coole Leute getroffen zu haben.

Ohne die beste vocal crew der Welt könnte eine solche Tour nicht stattfinden. Danke an Jan (Ton), Simon (Licht), Felix (Monitor/Bühne), Oli (Drums/Bühne), Saskia (Merch), Laura (Merch + family assistance), Tony (driving just-in-time), Paul & Beppo (für's Einspringen!) und Lukas (Sicherheit und Drachenbekämpfung).

Danke an unsere Agenturen für die tolle Arbeit.

Danke an die support acts Freedom Call, Sinbreed, Victorius, End of the Dream, Winterstorm und Dragony.

Special thanks an unseren main support, die migthy Grailknights und ihre Crew. Es war wunderbar, mit euch unterwegs zu sein. So nett, so lustig, so entspannt, tolle Musiker und einfach der perfekte Van Canto Support. Nochmal machen das!

Very special thanks an unseren fanclub rakka-takka.de. Cool, dass ihr be so vielen Shows dabei ward und auch wieder Fans von weit, weit weg dabei geholfen habt, uns zu sehen!

Osmar und Christoph, danke, dass ihr diese Tour zu was besonderem gemacht habt. Wir sind stolz, für Voices of Fire mit euch zusammen gearbeitet zu haben und mit euch die Bühne geteilt zu haben.

Ike, danke für die Doppelbass-Bedienung in Frankfurt!

Der größte Dank gebührt den Van Canto Fans, dafür, dass ihr alle Hallen vollgepackt, Krach gemacht und mitgesungen habt. Ihr seid die besten. Danke!

VAN CANTO, April 2016

07.04.2016 Voices of Fire Tour - Endspurt

Unsere Voices of Fire Tour läuft auf Hochtouren!

Es verbleiben 5 Auftritte:
9.4. Hannover, Musikzentrum - AUSVERKAUFT
10.4. Berlin, Lido
15.4. Oberhausen, Turbinenhalle
16.4. Hamburg, Markthalle
17.4. Frankfurt, Batschkapp

Tickets gibt es bei metaltix oder an der Abendkasse (falls verfügbar).

Wir werden begleitet von Christoph Hardebusch, dem Autor von FEUERSTIMMEN und Osmar Arroyo, der das komplette Artwork für VOICES OF FIRE übernommen hat. Also - eine einmalige Chance, das komplette Team von Voices of Fire zu treffen und sich die komplette Palette von Buch bis Album signieren zu lassen ;-)

11.03.2016 Voices of Fire ist da!

Heute erscheint VOICES OF FIRE!

CD: http://smarturl.it/VanCanto_VOF_CD
LP: http://smarturl.it/VanCanto_VOF_LP
MediaBook: http://smarturl.it/VanCanto_VOF_mediab
iTunes: http://smarturl.it/vancanto_itunes

Nächsten Donnerstag (17.3.) dann Christoph Hardebusch's Roman "Feuerstimmen" und am 18.3. unser Hörbuch. Eine komplette Lesung von Ferenc Husta, Hörspielsequenzen mit Sly und Inga als Sprecher, Chorpassagen und 18 Bardenliedern (in deutsch) a cappella gesungen von VAN CANTO.

Ab 18.3. geht's auf Tour, wir starten in Leipzig. Rakkatakka!

22.02.2016 Voices of Fire

Unser neues Album VOICES OF FIRE gibt es in 3 Editionen:

CD Digipak: smarturl.it/VanCanto_VOF_CD
LP: smarturl.it/VanCanto_VOF_LP
Mediabook (44 Seiten mit Illustrationen und Bonustrack): smarturl.it/VanCanto_VOF_mediab

18.02.2016 The Bardcall

Hier das offizielle Video zum Song "The Bardcall".
Das Album "Voices of Fire" kommt am 11.3.

15.01.2016 Lyric-Video: Clashings On Armour Plates

Ein erster Höreindruck von unserem kommenden Album "Voices of Fire", hier ist "Clashings on Armour Plates"!

19.11.2015 Van Canto Vocal Metal Musical - Voices of Fire

+++ Neues Crossmedia-Projekt von VAN CANTO +++
+++ Veröffentlichung von Album „Voices of Fire“, Fantasy-Roman und Hörbuch im März 2016 +++
+++ Zusammenarbeit mit Fantasy-Autor Christoph Hardebusch, internationalen Chören und Sprechern +++
+++ Europatour im März/April 2016 +++

VAN CANTO überraschte die Metalszene 2006 mit ihrem revolutionären Ansatz, Metal nur mit Drums und Stimmen zu performen. 9 Jahre später, nach 5 Alben mit Top20-Charteinstiegen in Deutschland, ausverkauften Headliner-Touren in Europa und Festivalshows von Wacken bis Australien, startet Van Canto nun ein neues Kapitel in der Geschichte des „Metal A Cappellas“: Vocal Metal Musical.

„Vocal Metal Musical entwickelt das, was Van Canto auszeichnet, konsequent weiter. Unsere Stimmen können nicht nur singen und Gitarren imitieren, sie können auch Geschichten erzählen. Wir arbeiten seit 6 Jahren neben Van Canto an diesem Konzept und sind endlich so weit, es auf die Leute loszulassen“, sagt Bandgründer Stef.

Am 11. März 2016 erscheint das Album „Voices of Fire“ bei earMUSIC. Hierfür geht Van Canto eine Kooperation mit dem deutschen Bestseller-Autor Christoph Hardebusch (u.a. „Die Trolle“) ein, dessen neuer Roman „Feuerstimmen“ am 17. März 2016 im Piper Verlag erscheint. Das Hörbuch wird in deutscher Version am darauffolgenden Freitag, den 18. März 2016, bei earMUSIC erscheinen und ist von Ferenc Husta eingelesen, mit Hörspielsequenzen (gesprochen von Sly und Inga) sowie mit Chorpassagen und 18 Bardenliedern musikalisch von Van Canto untermalt.

„Man kann hier gar nicht sagen, ob unser Album nun die Musik zum Buch ist, oder der Roman das Buch zur Musik. Wir haben hier wirklich Hand in Hand gearbeitet. Unsere Kompositionen haben den Roman beeinflusst und umgekehrt. Wir haben eine eigene Welt erschaffen, es geht um konkurrierende Königreiche, um große Schlachten, um Drachen, Feuer und Barden. Nicht immer alles bierernst, aber es kracht an allen Ecken und Enden und ist großes Kopfkino, eigentlich wie Van Canto auch“, erklärt Leadsänger Sly, der gemeinsam mit Christoph Hardebusch die Rahmenhandlung des Romans entwarf.
„Die enge Zusammenarbeit mit Van Canto hat zum einen viel Spaß gemacht, zum anderen war sie auch fordernd“, fügt Autor Christoph Hardebusch hinzu. „Beim Zusammenspiel kreativer Kräfte entsteht ein großes Ganzes, das mehr als nur die Summe seiner Teile ist. Geschichte und Musik waren von Beginn an Teil einer Einheit, haben sich gegenseitig beeinflusst und verstärkt.“

Auf dem Konzeptalbum arbeiten Van Canto erstmals mit den London Metro Voices zusammen, die u.a. bei den Soundtracks der Megablockbuster der „Herr der Ringe“-Saga als Chor zu hören sind.

„Es gibt inzwischen gerade im Metal so viel pseudo-symphonisches Material, bei dem es vor allem um möglichst viel programmierte Drums und Orchester aus der Dose zu gehen scheint. Wir wollten ein Album machen, das ausschließlich mit von Menschen erzeugten Sounds arbeitet – entweder von Händen getrommelt oder von vielen Stimmen gesungen“, sagt Drummer Bastian, der auch als Dirigent den verschiedenen beteiligten Chören die Richtung vorgibt.

Der südamerikanischen Fantasy-Künstler Osmar Arroyo steuert dem Album „Voices of Fire“ das Frontcover und zahlreiche Illustrationen bei. „Unser Konzeptalbum soll nicht nur hörbar sein, sondern man soll die wichtigsten Szenen auch wirklich sehen können. Osmar ist ein großartiger Künstler, und setzt unsere Visionen perfekt um“, ist Gitarrensänger Ross begeistert.

Im Anschluss geht die Band 2016 auf Europatour und stellt ihr neues Werk vor.
„Wir werden uns was Besonderes einfallen lassen, um die Songs aus dem Konzeptalbum auch live als Einheit zu präsentieren. Natürlich werden wir auch das normalen Van Canto-Material nicht aus dem Auge verlieren und einige Songs spielen, die es schon lange nicht mehr auf die Setlist geschafft haben“, kündigt Leadsängerin Inga an.

Die Tour wird supported von den Grailknights sowie wechselnden Local Supports und Special Guests.

18.03.2016 Leipzig – Hellraiser (+ Grailknights + Victorius)
19.03.2016 Zlin – Masters of Rock Cafe (+ Grailknights + Winterstorm)
20.03.2016 Prag – Meet Factory (+ Grailknights + Winterstorm)
24.03.2016 London – O2 Islington (+ Grailknights + End of the Dream)
25.03.2016 Tilburg – O13 (+ Grailknights + End of the Dream)
26.03.2016 Vosselaar Biebob (+ Grailknights + End of the Dream)
27.03.2016 Paris – Le Petit Bain (+ Grailknights + End of the Dream)
31.03.2016 Wien – Szene (+ Grailknights + Dragony)
01.04.2016 Pratteln – Z7 (+ Grailknights + Victorius)
02.04.2016 München – Backstage (+ Grailknights + Victorius)
03.04.2016 Stuttgart – Im Wizemann (+ Grailknights + Victorius)
09.04.2016 Hannover – Musikzentrum (+ Grailknights + Sinbreed)
10.04.2016 Berlin – Lido (+ Grailknights + Sinbreed)
15.04.2015 Oberhausen – Turbinenhalle (+ Freedom Call + Grailknights)
16.04.2015 Hamburg – Markthalle (+ Freedom Call + Grailknights)
17.04.2015 Frankfurt – Batschkapp (+ Freedom Call + Grailknights)

03.11.2015 Ike steigt bei Van Canto aus, Jan neuer Basssänger

Ike verlässt Van Canto und sagt dazu: „Meine Entscheidung, diese großartige Band zu verlassen, war keine leichte. Die Zeit für diese Veränderung ist gekommen. Das Leben hält neue Pfade für mich bereit. Es war mir eine große Freude und Ehre, für euch und auch mit euch zu singen. Es sind Freundschaften entstanden und gefestigt worden, die erhalten bleiben werden. Allen Van Cantians nur das Beste. Rakkatakka!“

Bandgründer Stef sagt dazu: „Wir finden das alle sehr schade, aber wissen ja, dass das keine einfache Entscheidung war. Wir finden, dass dieser Schritt konsequent und ehrlich ist. Natürlich bleiben unsere Freundschaften bestehen, auch wenn sie dann eben nicht mehr in einer gemeinsamen Band stattfinden. Ich persönlich habe es sehr genossen, mit Ike in unserer Band viele Dinge erleben zu dürfen, die wir uns als 13-jährige erträumt haben, als wir 1993 unsere erste Band „Gloom“ gründeten.“

Neuer Mann am Bass wird Jan, der bereits mit seinem Stimmgewalt-Chor bei unseren Voicefests mit auf der Bühne stand und auch schon bei ein paar Gigs ausgeholfen hatte. Jan sagt: „Dieser Metal-affine Chorknabe freut sich gewaltig, jetzt Teil der Van Canto Epicness zu sein!“
Willkommen bei Van Canto, Jan!

Alle in der Band wünschen Ike alles Gute auf allen neuen Pfaden, viel frischen „neuen Wind“ und sagen Vielen Dank für so viele tiefe Töne und tolle Erlebnisse!

Stef, Inga, Dennis, Ross, Bastian im November 2015

21.10.2015 Konzeptalbum und Europatour

Van Cantians!

Der Sommer liegt hinter uns und hat uns nach Australien unter anderem noch nach Spanien und Frankreich geführt. Morgen geht's nach Russland und zum ersten Mal nach Weissrussland.

Nach den Gigs ist vor der Tour: Wir veröffentlichen im März 2016 ein neues Album. Es wird das erste Konzeptalbum unseres Projekts "Metal Vocal Musical", Details folgen in den nächsten Wochen.

Danach geht es auf Europatour, wir werden natürlich die Songs des Konzeptalbums vorstellen aber auch das "normale" Van Canto Programm, inkl. einiger Songs, die es schon lange nicht mehr auf die Setlist geschafft haben.

Die Tour wird supported von den Grailknights sowie wechselnden Local Supports und Special Guests.

18.03.2016 Leipzig – Hellraiser (+ Grailknights + Victorius)
19.03.2016 Zlin – Masters of Rock Cafe (+ Grailknights + Winterstorm)
20.03.2016 Prag – Meet Factory (+ Grailknights + Winterstorm)
24.03.2016 London – O2 Islington (+ Grailknights + End of the Dream)
25.03.2016 Tilburg – O13 (+ Grailknights + End of the Dream)
26.03.2016 Vosselaar Biebob (+ Grailknights + End of the Dream)
27.03.2016 Paris – Le Petit Bain (+ Grailknights + End of the Dream)
31.03.2016 Wien – Szene (+ Grailknights + Dragony)
01.04.2016 Pratteln – Z7 (+ Grailknights + Victorius)
02.04.2016 München – Backstage (+ Grailknights + Victorius)
03.04.2016 Stuttgart – Im Wizemann (+ Grailknights + Victorius)
09.04.2016 Hannover – Musikzentrum (+ Grailknights + Sinbreed)
10.04.2016 Berlin – Lido (+ Grailknights + Sinbreed)
15.04.2016 Oberhausen – Turbinenhalle (+ Freedom Call + Grailknights)
16.04.2016 Hamburg – Markthalle (+ Freedom Call + Grailknights)
17.04.2016 Frankfurt – Batschkapp (+ Freedom Call + Grailknights)

Wir würden uns freuen, viele von euch auf Tour zu treffen! Tickets gibt's bei Metaltix.

Covert doch mal Song XYZ von der Band ABC

Danke für den Tip, aber wir sind keine Coverband. Cover sind Teil unserer Liveshow und werden von uns danach ausgesucht, was WIR am meisten mögen.